A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

nach oben A

AD
Ausdauerprüfung Leistungsprüfung bei der die Hunde je nach Schulterhöhe bis zu 20 km mit einer Geschwindigkeit von ca. 12 km/h laufen müssen. Der Hundeführer kann radfahren oder joggen.

nach oben B

BH
Begleithundeprüfung erste Leistungsprüfung im Bereich Unterordnung. Voraussetzung für alle anderen Leistungsprüfungen.

BOB
Best Of Breed (Bester der Rasse) Der Beste Rüde und die Beste Hündin stechen um das BOB.

nach oben C

CAC
Certificat d'Aptitude au Championnat National de Beauté = Anwartschaft auf den Titel "Nationaler Schönheits-Champion"

CACIB
Certificat d'Aptitude au Championnat International de Beauté = Anwartschaft auf den Titel "Internationaler Schönheits-Champion": Der Hund muss von mind. drei verschiedenen Richtern für vier CACIB´s vorgeschlagen worden sein aus drei verschiedenen Ländern.Mindestalter 15 Monate.

nach oben D

DHV
Deutscher Hundesport Verband

DVG
Deutscher Verband für Gebrauchshundesport

nach oben F

FH
Fährtenhundeprüfung in den Stufen 1 und 2.

nach oben H

HD
Hüftgelenkdysplasie. Eine Deformation der Hüftgelenke.

nach oben J

JB
Jugendbeurteilung - 2. Wesens-und Erscheinungsbildbeurteilung zur Erlangung der Zuchttauglichkeit.

nach oben N

NZB
Nachzuchtbeurteilung - 1. Wesens-und Erscheinungsbildbeurteilung zur Erlangung der Zuchttauglichkeit.

nach oben R

RTH
Rettungshundetauglichkeitsprüfung

RZV
Rassezuchtverein für Hovawart-Hunde. Erster Zuchtbuchführender Verein der Rasse im VDH.

nach oben S

SchH
Schutzhundeprüfung für Gebrauchshunde. Alte Bezeichnung für VPG.

sg
sehr gut, Bewertung bei Leistungsprüfungen und Zuchtschauen.

nach oben T

THS
Turnierhundesport

TSB
Triebstärke,Sicherheit;Belastbarkeit; Beurteilung bei Schutzdienstarbeit

nach oben V

v
versprechend, Bewertung in der Jüngstenklasse bei Zuchtschauen.

vv
vielversprechend, Bewertung in der Jüngstenklasse bei Zuchtschauen.

v
vorzüglich, Bewertung bei Leistungsprüfungen und Zuchtschauen.

VDH
Verband für das Deutsche Hundewesen

VPG
Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde in den Stufen 1-3. Die Prüfung besteht aus Fährtenarbeit,Unterordnung und Schutzdienst.

nach oben W

WH
Wachhundeprüfung

nach oben Z

ZTP
3. Wesens-und Erscheinungsbildbeurteilung zur Erlangung der Zuchttauglichkeit.